Ich muss die aktuelle Snowboard Weltcup Saison mit heute leider abbrechen, nachdem ich meine MRT Bilder vor kurzem erhalten habe.

Nach einem Sturz in einem der vergangenen Trainings war mir das Ausmass der Verletzung noch nicht bewusst. Der Unfall geschah während dem Training zwischen den Toren und nach dem Sturz fühlte ich in meinem linken Knie bis dato unbekannte Schmerzen. Nach dem Schreck und Schmerzen nachgelassen hatten, war es mir noch möglich die Piste abzurutschen. Mein persönlicher Verdacht fiel auf eine Muskelverletzung.

Nun ist es jedoch leider offiziell, dass ich aufgrund einer Kreuzbandverletzung mein Snowboard vorerst zur Seite stellen kann.

Ich kann jedoch schon eines sagen, mein Arzt und ich sind uns sicher, dass ich so rasch wie möglich wieder auf der Piste stehen werde!

“Ich werde nicht aufgeben!”