Erfolge, Erfahrungen, Erlebnisse – mein Resümee

Eine anstrengende aber auch sehr erfolgreiche Saison geht zu Ende.

Es gibt Momente im Leben in denen die Anspannung an unsere Grenzen steigt. In denen wir über uns hinaus wachsen. In denen wir uns besser kennen lernen. Nach 7 Monate kann ich nun das erste Mal wieder entspannt durchatmen und auf meine erfolgreichste Saison zurück blicken.

Der Saisonstart klappte wie geplant. Konstant zeigte ich meine Leistung von Rennen zu Rennen. Nach der erfolgreichen Olympiaqualifikation gab es das erste Etappenziel zu feiern.

Olympia selbst war eine neue Erfahrung. Ziele wurden nicht erreicht. Der Fokus wurde neu gesetzt. In der gesamten Weltcupsaison blieben die Podiums für mich nicht erreichbar. Etliche Qualibestzeiten waren die Bestätigung für mein Können, aber waren mir zu wenig. Etliche Top Platzierungen zeigten bereits den richtigen Weg.

Das letzte Rennwochenende ist eingetreten. 2ter Platz im Slalomweltcup in Winterberg. 3ter Platz im Teamevent mit Julia Dujmovits. 3. Platz im Slalom Gesamtweltcup. 5. Platz im Gesamtweltcup.

Die gesamte Energie, die ich in diese Saison gesteckt hatte, trug innerhalb zwei Tagen so viele Früchte, dass ich sie kaum tragen konnte. Diese Momente zeigen wie nah sich Niederlage und Erfolg sind, aber genau für diese es sich zu Leben lohnt.

Men's podium PSL World Cup Winterberg (f.l.t.r.) 2nd Sebastian Kislinger (AUT), 1st Roland Fischnaller (ITA) 3rd Rok Marguc (SLO) © Oliver Kraus

Men’s podium PSL World Cup Winterberg (f.l.t.r.) 2nd Sebastian Kislinger (AUT), 1st Roland Fischnaller (ITA) 3rd Rok Marguc (SLO) © Oliver Kraus

Season's PSL World Cup Men (f.l.t.r.) 2nd Dmitry Loginov (RUS) 1st Roland Fischnaller (ITA) 3rd Sebastian Kislinger (AUT) © Oliver Kraus

Season’s PSL World Cup Men (f.l.t.r.) 2nd Dmitry Loginov (RUS) 1st Roland Fischnaller (ITA) 3rd Sebastian Kislinger (AUT) © Oliver Kraus

Team PSL World Cup Winterberg Podium (f.l.t.r.). 2nd Andreas Prommegger and Claudia Riegler (AUT), 1st Roland Fischnaller and Nadya Ochner (ITA), 3rd Julia Dujmovits and Sebastian Kislinger (AUT), 4th Stefanie Mueller and Nevin Galmarini (SUI © Oliver Kraus

Team PSL World Cup Winterberg Podium (f.l.t.r.). 2nd Andreas Prommegger and Claudia Riegler (AUT), 1st Roland Fischnaller and Nadya Ochner (ITA), 3rd Julia Dujmovits and Sebastian Kislinger (AUT), 4th Stefanie Mueller and Nevin Galmarini (SUI © Oliver Kraus

Team Austria celebrates after Team PSL World Cup Winterberg © Oliver Kraus

Team Austria celebrates after Team PSL World Cup Winterberg © Oliver Kraus

 

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.